meditation

Meditation für ihr Tier und Sie

Bestimmt kennen Sie die Wohlfühlstellung von Hunde und Katzen, wenn sie alle Viere von sich strecken oder auf dem Rücken schlafen? Traumhaft, oder? Diese Ruhe, dieses Loslassen und Sich-erholen, können wir ebenso erlernen. Meditation hilft uns, in diesen Zustand des totalen Friedens, der Liebe und der erneuernden Lebensenergie zu kommen.

Warum aber jetzt auch Meditation für Ihr Tier? Ganz einfach: weil Ihr Tier für Sie da ist, in ruhigen Zeiten wie auch in stressreichen Zeiten. Wenn ein Hund die Lefze beispielsweise stark nach hinten zieht, ist er äusserst angespannt. Sein Herzschlag ist erhöht, und er spürt die gleiche Körperbelastung wie wir in solchen Situationen. Krankheiten, welche unsere Tiere befallen, sind den unseren sehr ähnlich: Hoher Blutdruck, Herzrasen, Kreislaufschwäche, Energielosigkeit und vieles mehr… Deshalb empfehle ich Ihnen, gemeinsam mit Ihrem Tier zu meditieren. Und Sie werden sehen, es macht echt Spass!

Lernen Sie durch einfache Anweisungen, sich gemeinsam mit Ihrem Liebling in einen angenehmen und friedlichen Zustand zu versetzen. Geniessen Sie die Ruhe mit Ihrem Tier und staunen Sie, welche Auswirkungen die Meditation auf Ihr tägliches Zusammenleben haben kann. Es handelt sich hier nicht um Streicheleinheiten welche Sie dem Tier geben (die natürlich auch Wunder bewirken können!), nein, es handelt sich um eine gemeinsame Technik, welche die universelle Kraft beizieht und Energien freisetzt, die noch in uns verborgen sind.

Verhelfen Sie sich und Ihrem Tier zu mehr Gesundheit und Lebenskraft.

Tarife

Einzelmeditation mit oder ohne Tier
30 Min. CHF 60.–

Gruppenmeditation mit oder ohne Tiere
30 Min. CHF 20.– / pro Person

Verstehen heisst, sich näher kommen. Es würde
mich freuen, Sie und Ihr Tier kennenzulernen.
Ihre Ursula Grossenbacher

Unverbindliche Kontaktaufnahme unter 043 433 06 69
oder per E-mail: kontakt@heilungfuerihrtier.ch

Ab sofort NEU: Nejang Yoga

Das tibetische Heil-Yoga für Sie Die Übungen des Nejang Yoga stammen aus der Medizintradition Tibets und werden seit Jahrhunderten benutzt, um den Körper zu reinigen, zu heilen, die Energien in Balance zu bringen und stressbedingte Blockaden zu lösen.

Die Nejang Übungen sind sanft und für jede Altersgruppe und jeden Gesundheitszustand geeignet. Einige Übungen sind die ideale Begleitung zur spirituellen Praxis, andere Übungen sind für die Linderung von chronischen Beschwerden gedacht.
Praxis für Tierkommunikation, geistiges Heilen für Mensch und Tier | Riemlistrasse 2 | 8187 Weiach | Schweiz | T 043 433 06 69 | kontakt@heilungfuerihrtier.ch